• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Web Accessibility

Das Web möglichst vielen Menschen zugänglich machen

Web Accessibility bezieht sich auf die Zugangsmöglichkeit zu Inhalten im Web. Die WAI, eine Arbeitsgruppe innerhalb des World Wide Web Consortiums (W3C), schafft hierzu Richtlinien für die barrierefreie Seitengestaltung, auf die viele weitergehende Richtlinien aufbauen, u. a. auch die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) in Deutschland.

linous media ist bemüht Web-Projekte weitgehend barrierefrei zu gestalten und zu programmieren. Dabei wird durch das Einhalten von W3C-Richtlinen und die fachgerechte professionelle Programmierung von Nutzeroberflächen die Basis geschaffen, Projektinhalte optimal im Web vernetzen zu können.

Somit sind sowohl die Zugangsmöglichkeiten zu Inhalten unserer Kunden als auch die Voraussetzungen für die Indizierung unserer Kundenprojekte durch Suchmaschinen (SEO) optimiert.


Projekte - zugänglich machen

Wie finden Kunden Ihre Webseite?

Eigenwillig, veraltet - gar nicht? Es gibt gute Gründe warum sich eine neue Webseite für Sie auszahlt.

Das muss nicht teuer sein - ab 1500,- EUR sind Sie schon dabei.

Preise